Albrecht Pictures

Foto und Video von Otmar Albrecht

Die Bezeichnung time for prints (englisch, kurz: TfP, auch time for pictures) steht in der Fotografie für eine Vereinbarung zwischen einem Fotomodel und einem Fotografen, bei der das Model nicht mit einer Gage, sondern mit den Resultaten der Fotoaufnahmen für seine Dienste entlohnt wird.

Umgekehrt wird der Fotograf nicht mit einer Gage, sondern ebenfalls mit den Resultaten der Fotoaufnahmen für seine Dienste entlohnt.

Klassischerweise, sind dies Papierabzüge (engl.: prints) der Fotos, die im Rahmen der Aufnahmen entstanden sind. Seit dem Einzug der Digitalfotografie werden die Bilder in digitaler Form dem Model weitergegeben.

Bilder aus TfP-Fotoaufnahmen dienen somit meistens der Eigenwerbung für Model und Fotograf.

Wenn du also Lust hast, Fotomodel für einen Tag zu sein, dann einfach mal melden.

Besonders freuen würde es mich wenn du mit eigenen Ideen und Vorstelllungen zu mir kommst,

die wir mit meinem Wissen und meiner Ausrüstung versuchen zu verwirklichen

Gerne darf auch eine Person deines Vertrauens beim Shooting anwesend sein.

 

Damit  zum Schluss keine Fragen über Bildrechte offen bleiben werden wir gemeinsam einen einfachen Vertrag abschließen der die rechtliche Seite klar regelt.

Lust auf ein Fotoshooting? Einmal einen Tag Fotomodel sein?

Copyright © 2017 Albrecht Pictures e.U. All Rights Reserved.